Hier können Sie den Sonnenuntergang mit Blick auf den Main genießen!

60314 Frankfurt am Main

1.100,00 €
Kaltmiete, zzgl. NK
2
Zimmer
61 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
60314 Frankfurt am Main
Immobilien­typ
Wohnung, Etagenwohnung, Wohnen
Zimmer
2
Wohnfläche
61 m2
verfügbar ab
01.08.2021
Online-ID
6338403
Anbieter-ID
FFM606/2
Stand vom
31.05.2021
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
3.300,00 €
Warm­miete
1.300,00 €
Brutto­kalt­miete
1.100,00 €
Netto­kalt­miete
1.100,00 €
Betriebs- / Neben­kos­ten
200,00 €
Badezimmer
1
Bad mit
Wanne
Aufzug
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Fliesenboden
Offene Küche
Parkett
Wasch-/Trockenraum
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
59,20 kWh/m2a (inkl. Warmwasser)
Baujahr
2005
letzte Modernisierung
2005
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Kfz-Stellplatz
1× / 160,00 € Miete
Parkmöglichkeiten insgesamt
1


Ausstattung

Bezug ab 01.08.2021 - Eichenparkett-/Fliesenboden - Offene Küche - Einbauküche - Innenliegendes Bad mit Wanne und Bidet - Abstellraum mit Waschmaschinenanschluss - Großer Südwestbalkon - Keller - Wasch-/Trockenraum mit eigenem Waschmaschinenplatz - Aufzug - Hausmeister - Seniorengerechtes Wohnen - TG-Stellplatz zzgl. EUR 160,00 monatlich


Lage

Das Ostend ist mit dem S-Bahn-Haltepunkt Ostendstraße an das Netz der S-Bahn Rhein-Main angeschlossen. Bis auf die S7 halten dort alle S-Bahn-Linien. Zudem gibt es mehrere U-Bahn-Stationen der Linien U6 und U7, die Naherschließung ergänzen die Linien 11 (Fechenheim – Höchst) und 14 (Bornheim – Sachsenhausen) der Frankfurter Straßenbahn. Mit dem Ostbahnhof verfügt es zudem über einen Regionalbahnhof für die Züge Richtung Hanau und Würzburg. Die durchgehende Hauptstraße des Stadtteils ist die Hanauer Landstraße. Sie ist im Westen eine Wohn- und Geschäftsstraße. Nahe dem Frankfurter Osthafen wurde die stillgelegte Großmarkthalle zur Zentrale der Europäischen Zentralbank (EZB) um- und ausgebaut. Mit dem Frankfurter Zoo beherbergt das Ostend noch eine weitere über Frankfurt weit hinaus bekannte Institution. In dessen Nähe liegt auch das Kulturzentrum Naxoshalle. Entlang des Osthafens hat sich an der Stelle alter Industriebetriebe eines der innovativsten Dienstleistungs- und Gewerbequartiere der Stadt entwickelt. Mittelpunkt dieses Wirtschaftsquartiers ist die Hanauer Landstraße mit zahlreichen Automobilhäusern und designorientierten Unternehmen. Darüber hinaus ist "die Hanauer" (Landstraße) mit ihrem vielfältigen Angebot an Clubs, Restaurants und Bars auch eine beliebte Ausgehmeile. Auch in anderen Bereichen wird das Viertel zunehmend attraktiver. 2002 hat sich die Frankfurt School of Finance & Management (hervorgegangen aus Bankakademie und der Hochschule für Bankwirtschaft) als eine der führenden deutschen Privatuniversitäten im Ostend (Sonnemannstraße) angesiedelt und im Frühjahr 2005 hat direkt neben der Bankakademie das Bildungszentrum Ostend eröffnet, das mehrere Schulen und die Frankfurter Volkshochschule beherbergt. Hinzu kommt das traditionsreiche Dr. Hoch's Konservatorium – Musikakademie, das 2005 seinen Neubau ebenso an der Sonnemannstraße bezog. Im Oktober 2005 zog das Frankfurter Literaturhaus in die wiederaufgebaute klassizistische Alte Stadtbibliothek von 1825 um.


Sonstiges

Seit 1979 sind wir auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Rhein-Main-Gebiet spezialisiert. Sie möchten Ihre jetzige Immobilie verkaufen oder vermieten? Unser Experten-Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Gerne erstellen wir Ihnen eine professionelle Marktwertermittlung und managen den Verkauf/Vermietung von A-Z. Sofern Sie als Kapitalanleger eine Immobilie zur Vermietung erwerben, übernehmen wir für Sie kostenfrei die Erstvermietung.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Call a Bike
    92 m
  • online copy
    122 m
    • Plumeria
      125 m
  • VHS
    113 m
  • Dr. Hoch's Konservatorium
    116 m
    • Abendgymnasium Frankfurt am Main
      151 m
  • Zum Brommenhof
    395 m
  • Ostendstraße
    398 m

Hermann Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Marco Alexander
Grüneburgweg 58-62, 60322 Frankfurt

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf www.wohnen-in-hessen.de, Objekt FFM606/2 - vielen Dank!