Finden Sie Ihr Zuhause
Wohnen
Gewerbe

Expertentipp

09.07.2020 Was bedeutet das neue BGH-Urteil zur Renovierung für Mieter und Vermieter?
Was bedeutet das neue BGH-Urteil zur Renovierung für Mieter und Vermieter?

Vergangenen Mittwoch hat der Bundesgerichtshof (BGH) erneut ein Urteil zum Thema Renovierungsarbeiten in Mietwohnungen gefällt, welches erhebliche Auswirkungen haben dürfte, soweit die Wohnung dem Mieter bei Beginn nicht renoviert überlassen wird. mehr

25.06.2020 Bäume – wer haftet für Schäden?
Bäume – wer haftet für Schäden?

Khalil Gibran sagte einst: „Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt“. Manchmal geht es im Alltag aber auch weniger poetisch zu, nämlich dann, wenn ein Baum einen Schaden verursacht mehr

15.05.2020 Grillen auf dem Balkon oder im Garten – Was ist erlaubt?
Grillen auf dem Balkon oder im Garten – Was ist erlaubt?

Bei sommerlichen Temperaturen gibt es für viele Menschen nicht Schöneres, als am Wochenende oder nach Feierabend gemütlich zu grillen. Doch nicht jeder ist vom Rauch und dem Geruch begeistert. mehr

06.02.2020 Einwendungen gegen die Nebenkostenabrechnung – Was ist zu beachten?
Einwendungen gegen die Nebenkostenabrechnung – Was ist zu beachten?

In der mietrechtlichen Praxis kommt es besonders häufig im Hintergrund der jährlichen Betriebskostenabrechnungen zwischen Vermieter und Mieter zu Disputen, wenn die Abrechnung über das Verbrauchsjahr einen Nachzahlungsbetrag zu Lasten des Mieters ausweist, der diesem „zu hoch“ erscheint. mehr

Hochtaunuskreis – Wirtschaftsstandort in schönster Landschaft

Der Hochtaunuskreis sorgt als einer der Landkreise mit der höchsten Kaufkraft pro Einwohner in Deutschland immer wieder für Schlagzeilen. Gleichzeitig ist die Region wegen ihres guten Klimas und der idyllischen Natur ein beliebter Erholungsort. Mit einer Kombination aus wirtschaftlicher Stärke und erholsamer Landschaft hat der Landkreis ideale Voraussetzungen als Wohnort zum Wohlfühlen.

Die beliebtesten Wohngegenden im Hochtaunuskreis

Die größte Stadt im Hochtaunuskreis ist Bad Homburg vor der Höhe mit über 50.000 Einwohnern. Hier lebt es sich im wahrsten Sinne des Wortes königlich: Schon die Kaiser und Könige aus vergangenen Jahrhunderten wussten die Kurstadt, die heute mit dem Slogan „Champagnerluft und Tradition“ für sich wirbt, als Sommerresidenz zu schätzen. Daran erinnert unter anderem der Kurpark mit dem Kaiser-Wilhelms-Bad. Auch heute noch gilt die Lebensqualität, die Einwohner in Bad Homburg genießen, als überdurchschnittlich hoch. Großzügige Grundstücke, individuelle Immobilien und ein attraktives Freizeitangebot machen die Stadt besonders beliebt.

Wer es etwas kleiner mag, wird in Königsstein oder Kronberg glücklich. Die Kleinstädte liegen nah beieinander, zwischen der Metropole Frankfurt am Main und den Waldhängen des Taunus. Königsstein ist wegen der guten Luftqualität und des Klimas als „heilklimatischer Ort“ ausgezeichnet. Ihr Wahrzeichen ist die gleichnamige Burg Königstein. Ansprechende Wohnhäuser und Villen prägen das Bild der Stadt. Wegen ihrer günstigen Lage sind die Städte besonders als Wohnorte von Pendlern mit Familien und Senioren beliebt.

Leben und Wohnen im Hochtaunuskreis

Da leben wo andere Urlaub machen – das ist im Hochtaunuskreis möglich. Kurze Wege in die Metropolregion um Frankfurt am Main bei idyllischer Lage im erholsamen Klima: Durch die gute Infrastruktur im Hochtaunuskreis und die Anbindung an Frankfurt durch Auto- und Bahnverbindungen ist das kein Problem. Der naheliegende internationale Flughafen sorgt dafür, dass auch der Rest der Welt vom Hochtaunuskreis aus nicht weit ist.

Die hohe Lebensqualität und die guten Aussichten auf dem Arbeitsmarkt machen den Hochtaunuskreis vor allem zu einem beliebten Ort für gutverdienende Arbeitnehmer auf der Suche nach einem Eigenheim oder großzügigen Mietobjekten. Vergleichsweise hoch sind deshalb auch die Kaufpreise und der Mietspiegel in der Region. Wer sich davon nicht abschrecken lässt, wird mit einer höchst attraktiven Wohngegend belohnt!

Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Immobilie verkaufen oder vermieten?